Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
 Nach Oben 
Sie befinden sich hier: Startseite > Themenbereiche > Familie_2013

Familie
2013
Dagmar H. Mueller: Die Chaosschwestern (Bd. 1–5) (Astrid van Nahl)

Mirjam Pressler: Wer morgens lacht (Matthias Olk)

Tanya Byrne: Von ganzem Herzen Emily (Jana Mikota) ()

Lesetipps für Grundschulkinder IV (Alliteratus Redaktion)

Peter Härtling: Hallo Opa | Liebe Mirjam (Julia Therese Kohn)

Sarah Michaela Orlovsky: Tomaten mögen keinen Regen (Julia Therese Kohn)

Advent & Weihnacht 2013 (Astrid van Nahl)

Deniz Selek: Heartbreak-Family (Astrid van Nahl)

Holly-Jane Rahlens: Stella Menzel und der goldene Faden (Astrid van Nahl)

Paul Maar: Große Schwester, fremder Bruder (Katharina Fischer)

Rosemarie Eichinger: Essen Tote Erdbeerkuchen? (Ruth van Nahl) ()

Judy Blume: Luis und Amanda. Popelpanik und andere Riesenspektakel (Larissa Immel)

Salah Naoura: Star (Jana Mikota) ()

Jennifer E. Smith: Die statistische Wahrscheinlichkeit ... | Der Geschmack von Glück (Jana Mikota)

Judith Allert: Paula und Lou (Bd. 1—4) (Astrid van Nahl)

Sophie McKenzie: Lauren, vermisst (Ruth van Nahl)

Kerstin Gier: Silber. Das erste Buch der Träume (Jana Mikotal)

Prinz und Bottel. Der Film (Jana Mikota) ()

Emmy Abrahamson: Widerspruch zwecklos ... (Klaus Seehafer)

Mary Amato: Das Königreich der Pilze (Jana Mikota)

Susin Nielsen: Lieber George Clooney, bitte heirate meine Mutter (Astrid van Nahl)

Heidemarie Brosche: Couch on fire. Ich glaub, jetzt geht’s los! (Astrid van Nahl)

Ulrike Leistenschneider: Liebe ist ein Nashorn (Ruth van Nahl)

Sabine Zett: Hugo chillt (Bd. 5) (Ruth van Nahl)

Norwegische Kinder- und Jugendliteratur im 21. Jahrhundert (Astrid van Nahl & Bernhard Hubner)

Jana Frey: Weil du fehlst (Julia Therese Kohn)

Jenny Smith: Best Friends, Big Love & Blümchentapete (Julia Therese Kohn)

Jenny Valentine: Meine kleine Schwester Kiki & Ich. Das neue Baby (Ruth van Nahl)

Barbara Gelberg (Hrsg.): Von Kindern, Katzen und Keksen (Elmar Broecker)

Ilse Behl: Eine Jacke wie Feuer (Larissa Immel)

India Desjardins: Das verdrehte Leben der Amélie: Beste Freundinnen (Astrid van Nahl)

Agnes Hammer: Ich blogg dich weg! (Jana Mikota)

Hanni und Nanni 2: Der Film (Astrid van Nahl)

Dagmar Hoßfeld: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest (Astrid van Nahl)

Marie-Aude Murail: Der Babysitter Profi (Bernhard Hubner)

Tamara Bos & Annemarie van Haeringen: Papa, hörst du mich? (Tina Klein)

Jowi Schmitz: Olivia – manchmal kommt das Glück von ganz allein (Tina Klein)

Tom Leveen: Party (Ruth van Nahl)

Sharon Creech: Leo mittendrin (Ruth Breuer)

Jennifer R. Hubbard: Atme nicht (Ruth van Nahl)

Kaat Vrancken: Meine wahre erfundene Welt (Tina Klein)

Lola Jaye: Was fehlt, bist Du (Ruth van Nahl)

Ilse Behl: Mein Traumschiff (Tina Klein)

Antje Szillat: Rick (Bd. 1–5) (Astrid van Nahl)

Liz Kessler: Ein Jahr ohne Juli (Jana Mikota)