Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
 Nach Oben 
Sie befinden sich hier: Startseite > Literaturgenres > Krimi_2011

Krimis
2011
Michele Jaffe: Wer schön sein will, muss sterben (Ruth van Nahl)

Joshua Corin: Herr, erbarme dich! (Astrid van Nahl)

Tom Angleberger: Horton Halfpott (Astrid van Nahl)

Susanne Orosz: Der geheimnisvolle Kunstraub (Astrid van Nahl)

Antoinette van Heugten: Mutterliebst (Astrid van Nahl)

Ilkka Remes: Mission Spyflight (Jan van Nahl)

Michel Honaker: Falsches Spiel (Ruth van Nahl)

Kathy Reichs: Fahr zur Hölle (Ruth van Nahl)

Annette Neubauer: Das gruselige Burggespenst. Sagenhafte Abenteuer (Elmar Broecker)

Hortense Ulrich & Joachim Friedrich: PinkMuffin&BerryBlue. Familienbande (Daniela Schützeichel)

Krystyna Kuhn: Das Tal – Der Fluch (Bd. 1, Season 2) (Ruth van Nahl)

Lars Kepler: Paganinis Fluch (Astrid van Nahl)

Brenda Joyce: Es war einmal in New York | Nie wieder sollst du lieben (Daniela Schützeichel)

Benedikt Weber: Ein Fall für die Schwarze Pfote. Hugo auf heißer Spur (Elmar Broecker)

Andrea Steinert: Haut, so weiß wie Schnee (Anna-Carina Blessmann)

Alexandra Fischer-Hunold: Gaunerjagd zur Geisterstunde (Ruth van Nahl)

Carmen Korn: Vorstadtprinzessin (Ruth van Nahl)

Michaela Seul: Alle Vögel fliegen hoch (Astrid van Nahl)

Derek Landy: Skulduggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand (Ruth van Nahl)

Anna Jarzab: Das kalte Herz der Schuld (Ruth van Nahl)

Arnaldur Indriðason: Abgründe (Astrid van Nahl)

Eireann Corrigan: Die Komplizin (Ruth van Nahl)

Hinstorffs neue Reihe: Ostseekrimi (Astrid van Nahl)

Kari Erlhoff: Die drei ??? und die blutenden Bilder (Astrid van Nahl)

Yrsa Sigurðardóttir: Die IQ-Kids und die geklaute Intelligenz (Astrid van Nahl)

Rita Falk: Dampfnudel-Blues – Ein Provinzkrimi (Rudolf van Nahl)

James Preller: Kai Knall löst jeden Fall (Bd. 2) (Astrid van Nahl)

Mel Wallis de Vries: Fremde Nähe (Ruth van Nahl)

Kjetil Johnsen: Das Lazarusphänomen (Ruth van Nahl)

Christian Loeffelbein: Percy Pumpkin – Mord im Schloss (Astrid van Nahl)

Barnabas Miller & Jordan Orlando: Seven Souls (Jana Mikota)

Klaus-Peter Wolf: Die Wunderzwillinge auf heißer Spur (Elmar Broecker)

Michael Ridpath: Jagd (Ruth van Nahl)

Justin Richards: Der Atlantis Code (Astrid van Nahl)

Monika Feth: Der Sommerfänger (Ruth Breuer)

Judith Merchant: Nibelungenmord (Rudolf van Nahl)

Holly Black: Weißer Fluch (Astrid van Nahl)

Justine Larbalestier: Lügnerin! (Katharina Fischer)

Per Olov Enquist: Großvater und die Schmuggler (Astrid van Nahl)

Antonia Michaelis: Der Märchenerzähler (Jana Mikota)

Ulrike Rylance: Villa des Schweigens (Ruth van Nahl)

Die drei ???: Top Secret (Astrid van Nahl)

Susanne Mischke: Rosen-Gift (Ruth van Nahl)

Ken Catran: Blue Killing / Lying / Dying (Ruth van Nahl)

Patrick Carman: Skeleton Creek (Astrid van Nahl)

Yrsa Sigurðardóttir (Ruth van Nahl)

Olaf Büttner: Die letzte Party (Ruth van Nahl)

Alexandra Kui: Lügensommer (Ruth van Nahl)

Lynn Weingarten: Mottentanz (Ruth van Nahl)

Carlos Ruiz Zafón: Marina (Gabi Schulze)

Ritta Jacobsson: Zwei Svea Andersson Krimis (Ruth van Nahl)

Krystyna Kuhn: Das Tal (Season 1) (Ruth van Nahl)

Susanne Orosz: wächter des schlafs (Ruth van Nahl)

Dan Lee: Tangshan Tigers (Linda Bamberg & Astrid van Nahl)

Daniel Bielenstein: Jordan. Das China-Komplott (Astrid van Nahl)

Rick Riordan: Die 39 Zeichen (Bd. 1–4) (Astrid van Nahl)

Osman Engin: 1001 Nachtschichten – Mordstorys am Fließband (Bernhard Hubner)

Brian Faulkner: Angriff aus dem Netz (Astrid van Nahl)

Ilkka Remes: Der dunkle Code (Astrid van Nahl)